rand oben
rand links banner
 
       
Didaktik der
romanischen Sprachen

 
Prof. Dr. Andreas Grünewald

 

literatur

Kontakt


Prof. Dr. Andreas Grünewald

Telefon: (+49) 421 218-68400
Büro: GW 2, A 3810
Sprechzeit: Siehe Aktuelles

Anschrift:
Universität Bremen
Fachbereich 10
Postfach 330 440
28334 Bremen


gruenewald[at]uni-bremen.de

 

Start
Aktuelles
Team
Studieninfos
Zuständigkeiten
Projekte
Grundlagenliteratur


Universität Bremen
Fachbereich 10
Englischdidaktik




CV
Schwerpunkte in Forschung und Lehre
Verbände und Gremien
Akademische Selbstverwaltung
Publikationen
Projekte


CV

1988 Abitur an der Fürst Johann Ludwig Schule Hadamar
1990-1996 Studium Französisch und Spanisch (Lehramt) in Köln, Hamburg und Reims
1991 Auslandssemester in Guatemala
1992/1993 Fremdsprachenassistent am Lycée Clémenceau in Reims, Frankreich
1996 1. Staatsexamen Französisch und Spanisch, Universität Hamburg
1998-2000 Referendariat in Bremen, Zusatzausbildung Multimedia
2000 2. Staatsexamen
2000-2003 Studienrat am Schulzentrum Grenzstraße, Bremen
2002-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrer für besondere Aufgaben an der Universität Bremen, Fachbereich 10, Didaktik der romanischen Sprachen
2006 Promotion Dr. phil (summa cum laude) in Fachdidaktik romanische Sprachen zum Thema „Software- und Interneteinsatz im Spanischunterricht der Sekundarstufe II: Motivationsverlauf und Selbsteinschätzung.“
2006-2007 Rat im Hochschuldienst in der Tätigkeit eines Lektors im FB 10 der Universität Bremen im Arbeitsbereich Didaktik der romanischen Sprachen (Französisch und Spanisch)
2007-2009 Juniorprofessor an der Universität Hamburg für die Didaktik der romanischen Sprachen (Schwerpunkt Spanisch)
2009 Ruf auf die Professur "Didaktik des Französischen und Spanischen" an der Universität Kassel
2009 Preis für exzellente Lehre der Freien- und Hansestadt Hamburg
2009-2010 Professur "Didaktik der romanischen Sprachen mit dem Schwerpunkt Spanisch" an der Universität Hamburg
ab 2010 Professur "Didaktik der romanischen Sprachen" an der Universität Bremen
SoSe 2013: Gastprofessur an der Universität Sevilla, Spanien
seit 2000 zahlreiche Lehrerfortbildungen, Workshops und wissenschaftliche Vorträge; Kongressorganisation und Sektionsleitung

[nach oben]


Schwerpunkte in Forschung und Lehre

* Film, Medien, Kino im FU
* Multimedia im schulischen FU und in der Lehrerbildung (Blended Learning Seminare)
* Qualitative Forschungsansätze zur Evaluation von Unterricht
* Diagnostik und Förderung im kompetenzorientierten FU
* Motivationspsychologie

[nach oben]


Verbände und Gremien

* Präsident der Klett-Akademie für Fremdsprachendidaktik, Sektion Spanisch
* Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des Fremdsprachenzentrums im Lande Bremen
* Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF)
* Deutscher Spanischlehrerverband (DSV) (Mitglied des Bundesvorstands und Vorstand im Landesverband Bremen)
* Mitglied des wissenschaftlichen Beirates zur Publikationsreihe „Thema Sprache - Wissenschaft für den Unterricht“ (Schneider Verlag Hohengehren)
* Mitglied des wiss. Beirates der Zeitschrift für romanische Sprachen und ihre Didaktik (ZRomSD)
* Vorsitzender des Fachgutachterausschusses für Lernbücher Französisch im Bundesland Bremen im Auftrag des Senator für Bildung und Wissenschaft
* Mitglied des Fachgutachterausschusses Spanisch
* Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF)
* Deutscher Hochschulverband (DHV)

[nach oben]


Akademische Selbstverwaltung

* Mitglied im Fachbereichsrat (FB 10)
* Stellvertretender Forschungs- und Drittmittelbeauftragter des Fachbereichs 10
* Stellvertretender Sprecher des Instituts für Fremdsprachendidaktik und Förderung der Mehrsprachigkeit (INFORM)

[nach oben]


Publikationen

Monographien

(2009): Machuca. Guía didáctica. Lehrerhandreichungen zum chilenischen Spielfilm Machuca. Klett: Stuttgart.
(2006): Multimedia im Fremdsprachenunterricht: Motivationsverlauf und Selbsteinschätzung des Lernfortschritts von Schülern der Sek. II im computergestützten Spanischunterricht. Dissertationsschrift. Reihe Kolloquium Fremdsprachenunterricht. Peter Lang: Frankfurt/M.
(2006): Aktuelle Grammatik Spanisch. Clave E/LE: Madrid.

Herausgeberschaft

(2015): mit Roviró, Bàrbara & Bermejo Muñoz, Sandra: Spanischunterricht weiterentwickeln, Perspektiven eröffnen. Trier: WVT.
(2015): mit Doff, Sabine: WECHSEL-Jahre? Wandel und Wirken in der Fremdsprachenforschung. Trier: WVT.
(2014): mit Kracht, Katharina: Themenschwerpunkt Heterogenität. In: Hispanorama. 3: 145.
(2014) mit Krämer, Ulrich: Vielfalt gestalten: Differenzierung im Spanischunterricht. Eine Selbststudieneinheit. Seelze: Klett-Kallmeyer.
(seit 2013) Reihe Studien zur Fremdsprachendidaktik und Spracherwerbsforschung:
Band 1: (2013) Eberhardt, Jan-Oliver: Interkulturelle Kompetenzen im Fremdsprachenunterricht. Auf dem Weg zu einem Kompetenzmodell für die Bildungsstandards. Trier: wvt.
Band 2: (2014) Verriere, Katharina: Bilinguale Module im Mathematikunterricht und ihr Einfluss auf die Lernbereitschaft der Schüler/innen für das Sachfach. Trier: wvt.
(2013) zusammen mit Plikat, Jochen & Wieland, Katharina: Bildung - Kompetenz - Literalität: Fremdsprachenunterricht zwischen Standardisierung und Bildungsanspruch.
(2012) zusammen mit Bär, Marcus; Bonnet, Andreas; Decke-Cornill, Helene & Hu, Adelheid: Globalisierung - Migration - Fremdsprachenunterricht. Dokumentation zum 24. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF). Hohengehren: Schneider.
(seit 2011): Hispanorama, Zeitschrift des Deutschen Spanischlehrerverbandes.
(2011): Reihe: Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch. Heft Web 2.0. Heft 2/2011.
(2011): „Hola desconocido“. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe Cinemateca. Heft 10/2010. Online http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2011): „Usar y tirar“. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe Cinemateca. Heft 9/2010. Online http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2011): „Salvador“. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe Cinemateca. Heft 8/2010. Online http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2010): Lehrerhandreichungen zum Dokumentarfilm „Mari Carmen España: El final del silencio“. Klett: Stuttgart.
(2010): Lehrerhandreichungen zum Kurzfilm „El cumpleaños de Carlos“. Klett: Stuttgart.
(2010): Lehrerhandreichungen zum spanischen Kurzfilm „10 minutos“. Klett: Stuttgart.
(2009): Fachdidaktik Spanisch. Tradition. Innovation. Praxis. Klett: Stuttgart (zusammen mit Lutz Küster).
(2009): Lehrerhandreichungen zum chilenischen Spielfilm Machuca. Klett: Stuttgart.
(2009): Lehrerhandreichungen zum Kurzfilm Fisica II. Klett: Stuttgart.
(seit 1/2009) Herausgeber des Didaktikteils der Zeitschrift des Deutschen Spanischlehrerverbandes (DSV)
(2003-2008) France-Mail-Forum. Eine frankophone, kosmopolitische Internetzeitung, die allen offensteht. http://www.france-mail-forum.de
(2007): Barrio. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe: Cinemateca, Heft 7/2007. Print&Mail Univeristät Hamburg. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2007): María, llena eres de gracia. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe: Cinemateca, Heft 6/2007. Print&Mail Univeristät Hamburg. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2007): Señorita Extraviada und Ciudad del Silencio (Bordertown). Spiel- und Dokumentarfilm im Spanischunterricht. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe: Cinemateca, Heft 5/2007. Print&Mail Univeristät Hamburg. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2007) (Hrsg.): Machuca. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe. Cinemateca, Heft 4/2007. Print&Mail Universität Hamburg.
(2006) (Hrsg.): Señorita Extraviada. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe: Cinemateca, Heft 1/2006. Universitätsdruckerei Bremen. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2006) (Hrsg.): Al otro lado. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe: Cinemateca, Heft 2/2006. Universitätsdruckerei Bremen. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2006) (Hrsg.): Perfume de violetas, nadie te oye. Filmhefte für den Spanischunterricht. Reihe Cinemateca, Heft 3/2006. Universitätsdruckerei Bremen. http://www.andreasgruenewald.de/filmhefte.
(2004) (Hrsg.): Neue Medien im Unterricht; Reihe Der Fremdsprachliche Unterricht Spanisch, Heft 6, Friedrich Verlag, Seelze.

Fachartikel und Beiträge zu Sammelwerken
[hier klicken]
Alternativ ist die Pdf-Datei aller Artikel hier einsehbar.

Rezensionen

(2013): Rezension zur DVD "Al otro lado". In: Hispanorama 141, 3/2013, 126-127.
(2008): Rezension zu Schrader, H.: Medien im Französisch- und Spanischunterricht. Ibidem 2007. In: Französisch heute Nr. 4/2007.
(2008): Rezension zu Bausch, Karl-Richard u.a. (Hrsg.): Textkompetenzen. Arbeitspapiere der 27. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts. In: Hispanorama 120, 2/2008, 106.
(2005): "Por fin: Ein thematisch abwechslungsreiches "Lesebuch" zur Dossierarbeit im Spanischunterricht der Sekundarstufe II", Rezension zu Enfoques, Buchner Verlag. In: Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch, 4/2005.
(2005): "Rezension Tell me more 7.0 Französisch". In: France-Mail-Forum (http://www.france-mail-forum.de/fmf39/did/39gruenewald1.htm) , Nummer 39.

Lehrwerke, Lernsoftware, Unterrichtsmaterialien

(2010-2011) Lehrwerksberatung und konzeptionelle Mitarbeit Adelante Band 2. Lehrwerk für den Spanischunterricht. Klett: Stuttgart.
(2009-2010) Lehrwerksberatung und konzeptionelle Mitarbeit Adelante Band 1. Lehrwerk für den Spanischunterricht. Klett: Stuttgart.
(2007-2009) Lehrwerksberatung Línea verde Band 3. Lehrwerk für den Spanischunterricht. Klett Verlag.
(2004-2009) Lehrwerksberatung Découvertes Band 1-4. Lehrwerk für den Französischunterricht. Klett Verlag.
(2004-2008) Lehrwerksberatung Tous Ensemble Band 1-4. Lehrwerk für den Französischunterricht. Klett Verlag.
Konzeption und Beratung: Profi-Prof. Lehrersoftware zur Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts: Découvertes und Tous Ensemble. Klett Verlag. Preise: Comenius-EduMedia-Medaille 2007, Comenius-EduMedia-Siegel 2007.
Konzeption und Beratung: Sprachtrainer Französisch. Lehrwerkbegleitende Schülersoftware passend zu Découvertes und Tous ensemble. Klett-Verlag.
(2000-2004): "WWW im Unterricht - Web Actif", Internetaktivitäten zu Découvertes Band 1-4 und Ensemble Band 1-4. Klett Verlag. Insgesamt 52 Unterrichtsvorschläge mit dem Internet passend zu den Französischlehrwerken.
(2004-2009):"WWW im Unterricht - WebActif", Internetaktivitäten zu Découvertes Neu Band 1-4 und Tous Ensemble Band 1-4. Klett Verlag. Klett Verlag. Insgesamt 50 Unterrichtsvorschläge mit dem Internet passend zu den Französischlehrwerken.
(2005): "Gamines: Straßenkinder in Lateinamerika". In: Lehrer-Online, Materialien für den Spanischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/gamines.
(2003): „Le Petit Prince en ligne“. In : Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/petit-prince.
(2003): „Shakira Lieder im Spanischunterricht“. In: Lehrer-Online, Materialien für den Spanischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/shakira .
(2002): "La Haine. Einsatz einer DVD im Französischunterricht." In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/la-haine.
(2002): "Vocabulaire multimédia". In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/vocabulaire.
(2001): "Chansons im Französischunterricht". In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/internet-chansons .
(2001): „Französischsprachiger Rock im Unterricht: "Daran et les chaises: Dormir dehors“. In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/url/dormir-dehors .
(2001): "Qui sera millionaire? - Einsatz einer PowerPoint Simulation im Französischunterricht." In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?path=/millionnaire
(2000): "Mai '68 - multimedial". In: Lehrer-Online, Materialien für den Französischunterricht: http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?url=225352.htm

[nach oben]


Projekte

siehe Projekthauptseite


zurück zum Team